Wohnmobil Sat-Antenne

Die Wohnmobil Sat Antenne auf dem Dach oder tragbar vor dem Wohnwagen? Beide Versionen hochwertiger Camping Sat-Antenne sind im Fachhandel in großer Auswahl von verschiedenen Herstellern mit unterschiedlichen Ausstattungsvarianten verfügbar. Allen mobilen Satelliten-Antennen ist gemeinsam, dass sie sich am Campingplatz auf den gewünschten Satelliten manuell oder automatisch ausrichten lassen. Als wichtiges Teil einer Camping Sat-Anlage kommt der Antenne eine große Bedeutung zu – hat die Sat-Antenne keinen Empfang, dann bleibt der Fernseher im Reisemobil schwarz.

Camping Sat-Antenne – manuell oder automatisch?
Fest auf dem Dach montiert oder die Satellitenschüssel vor dem Wohnwagen bzw. Wohnmobil?
Eine Sat-Antenne mit Solarzelle auf dem Wohnwagen-Dach?
Viele Möglichkeiten werfen viele Fragen beim Kauf einer Camping Sat-Antenne auf. Womoflair.de bringt Licht ins Dunkel:


Eine leistungsfähige Sat-Antenne ist elementar wichtig für den Empfang des gewünschten Satelliten-Signals auf dem Campingplatz. Je nach Einsatzzweck müssen Sie sich beim Kauf einer Camping Sat-Antenne für eine mauelle oder automatische Ausführung der Antenne entscheiden.

Portabel oder fest montierte Sat-Antenne

Automatische Camping Wohnmobil Sat Antenne für Wohnwagen oder Caravan

Camping / Wohnmobil Sat Antenne

Auf dem Wohnmobil- oder Wohnwagendach fest montierte Camping Sat-Antennen sind nach der Inbetriebnahme in wenigen Minuten einsatzbereit. Ein Vorteil liegt beispielsweise darin, dass die Sat-Anlage auch bei Regen bequem in Betrieb genommen werden kann. Als nachteilig kann sich aber der Stellplatz des Reisemobils oder des Wohnwagens erweisen – stehen diese ungünstig unter einem Baum, dann hat man zwar Schatten aber auch u. U. mit der Sat-Antenne keinen Satelliten-Empfang.
Hier liegt der Vorteil einer portablen Ausführung einer Sat-Antenne. Diese wird meist neben dem Vorzelt auf einem entsprechenden Stativ mit freier Sicht zum Satelliten platziert und der Anwender erhält damit etwas mehr Freiheit bei der Standortwahl. Nachteilig können sich die zu verlegenden Kabel (evtl. Stolperfalle) oder ballspielende Kinder in der Nähe der Camping Satellitenschüssel auswirken. Portable Camping Sat-Anlagen sind mittlerweile in sehr kompakter Ausführung lieferbar, ein wackeliges Stativ ist hierfür nicht mehr nötig.
Portable Sat-Anlagen im Campingkoffer sind flexibel einsetzbar und in verschiedenen Ausstattungen lieferbar.

Manuelle oder Automatik –  Sat-Antenne

Manuelle Sat-Antennen sind meist an einem Schiebemast befestigt und werden im Innern des Wohnmobils durch Neigen und Drehen zum Satelliten ausgerichtet. Je nach Wohnwagenstandort, verwendetem Sat-Receiver und Können des Bedieners verstreichen hier schonmal einige Minuten, bis nach den Satellitenschüssel ausrichten das erste Bild auf dem Fernseher erscheint.
Ganz anders die Sat-Antennen mit Automatik – auf Knopfdruck entfaltet sich die Antenne auf dem Dach und wie von Geisterhand dreht sie sich und sucht sich den eingestellten Satelliten selbständig. In kürzester Zeit lässt sich mit einer automatischen Wohnbmobil Sat-Antenne ohne Gefummel und Dreherei der Lieblingsfilm auch auf dem Campingplatz geniessen.

Das Video einer automatischen Wohnmobil Sat-Antenne zeigt deren Aktivität nach dem Einschalten und der Suche nach dem Satelliten:

Camping Sat-Antenne – Tragbar und mit Automatik

Portable Automatik Wohnmobil Sat Antenne tragbar

tragbare Camping / Wohnmobil Sat Antenne

Möchten Sie flexibel bei der Wahl des Standorts der Camping-Sat-Antenne bleiben und ebenfalls auf den Automatik-Komfort nicht verzichten, dann kommt für Sie eine kombinierte Ausführung der Wohnmobil Sat Antenne in Frage. Diese tragbaren Geräte vereinen beide Vorteile und die Sat-Antenne ist somit universell einsetzbar (Produktbeschreibung siehe -> MEGASAT Campingman Portable). Dieser Antennen-Typ sollte am Campingplatz aber gut gegen Diebstahl gesichert werden.

Entscheiden Sie sich für eine fest eingebaute Automatik Camping Sat-Antenne, dann muss diese auf dem Wohnmobil – Dach funktionell und verkehrssicher montiert werden. Wie Sie hierbei vorgehen, lesen Sie im nächsten Abschnitt.

Montage einer Wohnmobil Sat Antenne auf einem Wohnmobildach

Die einwandfreie Funktion einer vollautomatischen Camping Sat-Antenne und der daran angeschlossenen Komponenten setzt eine fachgerechte Montage der Sat-Anlage auf dem Dach des Wohnmobils voraus.
Ist eine geeignete Stelle mit genügend Platz auf dem Dach des Fahrzeugs gefunden, muss diese gründlich für die Montage der Wohnmobil Sat Antenne vorbereitet werden. Reinigen Sie dazu das Wohnmobildach an der Stelle, an der die Grundplatte der Camping Sat-Antenne befestigt werden soll, mit geeigneten Reinigungsmitteln. Die Montagefläche muss fett- und staubfrei sein. Wurde das Wohnmobil nano-versiegelt? Dann muss die Versiegelung ebenfalls an der Montagestelle restlos entfernt sein.
Die Antennen-Grundplatte wird auf dem Dach des Wohnmobils aufgeklebt – bringen Sie hierzu den Klebstoff (Produktbeschreibung siehe -> Montagematerial Sat-Anlage) schlangenförmig auf die Unterseite der gereinigten Grundplatte auf und drücken Sie diese anschließend an der vorgesehenen Stelle auf dem Wohnmobil-Dach fest. Anschließend setzen Sie die Sat-Antenne auf die eben verklebte Montageplatte und verschrauben diese.
Um die Kabel der Sat-Antenne ins Innere des Wohnmobils zu führen, bohren Sie an einer geeigneten Stelle ein Loch für die wasserdichte Dachdurchführung und führen die Kabel ein. Die Dachdurchführung kleben Sie ebenfalls mit dem Spezialkleber auf das Wohnmobil-Dach und versiegeln diese. Achten Sie hierbei auf saubere und genaue Arbeitsweise, damit später kein Wasser ins Wohnmobil eindringen kann.

Sehen Sie sich ein Video zur Montage einer Camping Sat-Antenne auf einem Wohnmobil an:

>> weiter zum Wohnmobil Sat-Receiver